Focaccia con Rosmarino


Fast jeder kennt es, fast jeder liebt es…

Focaccia

…Rosmarinfocaccia in unserem Fall.

Damit auch Ihr Euch beim nächsten Grillfest fühlen könnt, wie in Bella Italia, kommt hier ein super einfaches Rezept.

Das hier braucht Ihr:

  • 700 g Mehl
  • 30 g frische Hefe
  • 350 ml lauwarmes Wasser
  • 15 ml Olivenöl
  • 2 TL Salz
  • 1 1/2 TL grobes Salz
  • 60 ml Olivenöl
  • 2-3 Zweige frischen Rosmarin
  • 100 ml heißes Wasser

Und so funktioniert es:

  • Mehl, Hefe, lauwarmes Wasser, 15 ml Olivenöl und Salz in eine Schüssel geben und mit den Knethaken des Handrührers oder der Küchenmaschine zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Das Ganze dauert etwa 3-5 Minuten.
  • Den Teig aus der Schüssel nehmen und nochmals gut durchkneten (evtl. mit bemehlten Händen).
  • Ein Backblech gut mit Olivenöl bestreichen und den Teig darauf ausrollen. Mit den Fingern tiefe Löcher in den Teig drücken.
  • Die 60 ml Olivenöl mit dem groben Salz verrühren und alles mit einem Pinsel großzügig über den Teig verteilen.
  • Rosmarinnadeln von den Zweigen zupfen und über den Teig streuen.
  • Die Focaccia 1 1/2 Stunden gehen lassen.

DSC_3761

DSC_3785

DSC_3783

  • Den Backofen auf 200 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen.
  • Unmittelbar bevor das Blech in den Ofen kommt, mit 100 ml heißem Wasser übergießen.
  • Alles ca. 30 Min. backen.

DSC_3803

Am besten schneiden, lässt sich das Brot mit einer sauberen Küchenschere.

Natürlich könnt Ihr auch schön variieren. Manchmal mache ich ein halbes Blech mit Rosmarin und die andere Hälfte mit schwarzen Oliven.

Auch Tomaten oder getrocknete Tomaten schmecken ganz wunderbar.

Viel Spaß beim nachbacken…

Alles Liebe

Eure Steffi

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s